Wunschkennzeichen München

Ihr Kennzeichen München reservieren und bestellen

So einfach funktioniert es
Wunschkennzeichen reservieren
1. Wunsch­kennzeichen

Prüfen Sie jetzt die Verfügbarkeit Ihrer Wunschkombination.

Reservierung
2. Reservierung

Reservieren Sie Ihr Wunschkennzeichen in nur 1 Minute.

Lieferung
3. Lieferung

Erhalten Sie 2 Kennzeichen zum Vorteilspreis und den Reservierungs-PIN.

Kfz Zulassung
4. Zulassung

Mit Kennzeichen + PIN können Sie Ihr Auto sofort zulassen.

Ihre exklusiven Vorteile
Sparen Sie Zeit
Kein doppeltes Anstehen in der Zulassungsstelle. Bringen Sie die Schilder direkt mit und vermeiden Sie den extra Gang zum Schildermacher.
Es ist einfach
Überprüfen und reservieren Sie Ihre Kennzeichen bequem von Zuhause. Alle Informationen erhalten Sie per E-Mail, und die Schilder werden schnell mit DHL geliefert.
Beste Qualität
Unsere Kfz-Schilder werden nach den höchsten Standards produziert. Unser Kundenservice ist zudem rund um die Uhr für Sie da.
In Deutschland
zugelassen
DIN-zertifizierte
Kennzeichen
Sichere
SSL Übertragung

Öffnungszeiten der Zulassungsstelle München

Mo
06:00 Uhr
-
 11:00 Uhr
Di
07:30 Uhr
-
 11:00 Uhr
13:00 Uhr
-
 17:00 Uhr
Mi
06:00 Uhr
-
 11:00 Uhr
Do
07:30 Uhr
-
 12:30 Uhr
Fr
06:00 Uhr
-
 11:00 Uhr
Sa
Geschlossen

4 Schritte zu Ihrem Wunschkennzeichen München

Reservieren Sie sich Ihr Kennzeichen und erhalten sie diese direkt an Ihre Adresse zugeschickt.

1. Zulassungsstelle auswählen

Bitte wählen Sie ihre Zulassungsstelle aus, bei der Sie Ihr Fahrzeug anmelden möchten. Die aktuell ausgewählte Zulassungsstelle ist: München.

2. Wunschkennzeichen prüfen

Geben Sie einfach in das große Nummernschild Ihr gewünschtes Wunschkennzeichen ein. Im Anschluss prüfen wir Ihre Wunschkombination beim Straßenverkehrsamt München und senden Ihnen weitere Vorschläge.

3. Angaben zum Fahrzeughalter machen

Um die Reservierung durchführen zu können, geben Sie die Daten der Person an, auf die das Fahrzeug zugelassen werden soll. Anschließend geben wir diese Daten an die Zulassungsstelle München weiter und führen die Reservierung durch.

4. Reservieren und Bestellen

Wir reservieren Ihr Wunschkennzeichen für Sie bei der Zulassungsstelle München und senden Ihnen die passenden Kennzeichen zu. Damit erleichtern wir Ihnen die Kfz-Zulassung. Gehen sie einfach mit den Informationen aus unserer Reservierungsbestätigung zur Zulassungsstelle und erhalten sie dort die Stempel für Ihre Kennzeichen. Für die Kfz Zulassung fällt bei Ihrer Zulassungsstelle eine deutschlandweite, einheitliche Gebühr von 12,80 an.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wunschkennzeichen für München reservieren – was erlaubt ist und was nicht 

Vor einiger Zeit sorgte ein Autokennzeichen in München für Wirbel. Zeigte es doch die äußerst umstrittene Zahlenkombination „1888“ hinter den Kennbuchstaben. Was auf den ersten Blick harmlos erscheint, sorgt bei vielen mindestens für Ärger. Warum das so ist, welche Symbolik beim Kennzeichen M verboten ist und wie man ganz problemlos sein legales Wunschkennzeichen München reservieren kann, erklären wir hier.

Darum ist die Zahlenkombination „1888“ umstritten

Unter Insidern gilt die 1888 als klarer Hinweis auf einen zumindest rechtspolitischen Hintergrund. Denn diese Kombination steht für die in Buchstaben übersetzte Abkürzung „AH“ für „Adolf Hitler“ (erster und achter Buchstabe des Alphabets) und „HH“ für „Heil Hitler“. Bei besagtem Fahrzeug kam hinzu, dass auf der Motorhaube auch noch ein Reichsadler prangte. Als der Fahrzeughalter sein Wunschkennzeichen für München reservieren ließ, hatte er seine Sympathie zur rechten Szene damit ziemlich deutlich gemacht.

Trotzdem ist dieses Kennzeichen M nicht verboten worden. Denn laut Zulassungsstelle des Kreisverwaltungsreferats sei diese Zahlenkombination für sich allein genommen zulässig. Schließlich seien Kombinationen mit der 8 nur dann verboten, wenn sie zusätzlich mit den Buchstaben „HH“ oder „AH“ auf dem Kennzeichen M geprägt worden seien. 

Diese Wunschkennzeichen für München sind auf alle Fälle unzulässig 

Trotz dieser doch etwas großzügigen Auslegung der Rechtslage sind auch in Bayern – wie im gesamten Bundesgebiet – bestimmte Buchstaben und Zahlenkombinationen auf dem Kennzeichen M verboten.

Das betrifft einmal Kombinationen, die in irgendeiner Form gegen die guten Sitten verstoßen. Und zum anderen Wunschkennzeichen, die einen Bezug zur NS-Zeit zeigen.

Grundsätzlich werden folgende Buchstabenkombinationen nicht genehmigt: 

  • „M-SA“ 
  • „M-HJ“ 
  • „M-SS“ 
  • „M-KZ“ 
  • „M-NS“

In der bayerischen Stadt Nürnberg sind darüber hinaus auch die Buchstabenkombinationen „N-PD“ (Nationaldemokratische Partei Deutschlands) sowie „N-SU“ (Nationalsozialistischer Untergrund) verboten.  

Um Ärger von vornherein zu vermeiden, sollte man nur bei seriösen Anbietern sein Wunschkennzeichen für München reservieren lassen!

So kann man sein Wunschkennzeichen für München reservieren

Der einfachste Weg, sein Wunschkennzeichen für München reservieren zu lassen, ist auf unserer Seite. Folgende Schritte sind auszuführen:

  • Zulassungsstelle über das Ortskürzel auswählen (z.B. M für München)
  • Fahrzeugart auswählen
  • Kennzeichentyp angeben
  • im entsprechenden Feld Buchstaben- und Zahlenkombination eingeben. 

Es folgt die Reservierungsbestätigung, und wenige Tage darauf kommen die neuen reflektierenden und hochwertigen, DIN-zertifizierten Markenschilder an – und das zum Tiefpreis sowie mit garantiert sicherer Zahlung!